Klubraum - Praxis & Theorie für Zuhause

tipps tricks hundehaltung
logo clubraum

Monatlich umfangreicher Input in unserem Mitgliederbereich

Du möchtest regelmäßig Ausschnitte aus Einzeltrainings, von Seminaren oder den Gruppentrainingsurlauben sehen, an denen du durch Beobachten ganz viel verstehen und lernen kannst?
Du möchtest regelmäßige Videos von Hundebegegnungen mit Analysen von mir, um noch besser hündische Kommunikation verstehen und einschätzen zu können?

Du möchtest virtuell durch mich beglietet an einem harmonischen und entspannten Alltag mit deinem Hund arbeiten?

Du möchtest auch mal selber ein Video von dir und deinem Hund analysieren lassen?
Du möchtest monatliche Online-Live-Meetings mit mir, in dem du deine Fragen stellen kannst?

Du möchtest dir für all diesen Input Zeit nehmen und auch auf die Aufzeichnung des Live-Meetings zugreifen können – dann, wenn es für dich passt?

Dann komme jetzt in unseren Mitgliederbereich und werde Teil der wundervollen Gemeinschaft. Du wirst enorm profitieren – versprochen!

Durch die Mitgliedschaft hast du Zugriff auf einen riesigen Pool aus Wissen, Erfahrung, Anleitung, locker vermittelter Theorie und vielen praktischen und realen Trainingsbeispielen.

Jeder Monat beinhaltet bisher mindestens 2 Stunden Videomaterial – teilweise sogar bis zu 3 Stunden. Die Mitglieder können die Themen mitbestimmen und es gibt zu ausgewählten Themen Spezial-Lives.

Für nur 12,90 € im Monat bekommst du unbegrenzt Zugang zu den wöchentlichen Videos (die du jederzeit schauen kannst) und einem monatlichen Live-Zoom-Meeting mit mir (die Aufzeichnung steht jederzeit zur Verfügung), bei dem alle Anmerkungen und Fragen des aktuellen Monats besprochen werden. Zusätzlich kannst du dich mit anderen Mitgliedern und mir austauschen.

Egal ob Hundehalter:in, Trainer:in, Hundepfleger:in oder Dogwalker:in – der Input ist für alle geeignet.

Deine Mitgliedschaft ist übrigens monatlich problemlos kündbar. Also schau einfach mal bei unserer Community vorbei.

Alles, was du dafür brauchst, ist die kostenlose App Klubraum, die auf allen Smartphones, Tablets und auch PCs funktioniert.
Alle weiteren Informationen bekommst du nach deiner Anmeldung.

Kosten

12,90 € pro Monat
Monatlich kündbar

Weihnachts-Spezial-Angebot bis 31.12.22:

9 Klubraum-Monate April 22- Dezember 22
für komplett 65 € (statt 116 €)

Technische Voraussetzung

App „Klubraum“ auf dem Handy, dem Tablet oder dem PC (kostenlos)

Inhalte der vergangen Monate

April:
Umfangreiche mehrteilige Grundlagen zum Verständnis hündischer Kommunikation und Interaktion / Hundebegegnung bei einem Schnutentreff / Diskutieren mit einem Entscheidungsträger – warum Souveränität und Zeit zwei wichtige Ressourcen dafür sind

Mai:
Basis der Leinenführigkeit – Ausschnitte aus Gruppentrainingsurlaub / Videoausschnitte für entspanntes Sein im Raum mit mehreren Hunden plus viel theoretischer Input zum Thema Raum verwalten / Theorieinput zum Unterschied von „Lass das!“ und „Tu das!“-Kommunikation und warum bei vielen Hunden Kommandos und Leckerli im Alltag nicht funktionieren

Juni:
Hundebegegnung beim Schnutentreff / Themenzoom: mit dem eigenen Hund entspannt in Hundebegegnungen / Hundebegegnung und wie wir daraus lernen können

Juli:
praktische Videoanleitung für stationären Umgang mit schwierigen Reizen / Hundebegegnung: geführter Erstkontakt / Themenenzoom: entspannt Begegnungen mit unangeleinten Fremdhunden meistern

August:
Urlaubsspezial – umfangreiche Begleitung einer Trainingsurlaubskundin in fast allen Trainingsschritten mit einem sehr reizreaktiven Hund

September:
theoretischer Input zu elementarer Führungstechnik / reale praktische Begleitung der Umsetzung der Grundlagen / Hundebegegnung bei Schnutentreff

Oktober:
Videobegleitung: erste Grenzsetzungen Junghund / Hundebegegnung / Umsetzung des aus vorheriger Hundebegegnung resultierendem Trainingsansatz

November (bisher):
theoretischer Input zum elementaren Gedanken der verbindlichen Gemeinschaft / Hundebegegnung beim Schnutentreff

„Alles beginnt mit einem Grundverständnis. Einem Grundverständnis darüber, wie wir unsere Hunde auf ganz natürliche und dadurch so effektive Art so führen, wie sie es von uns brauchen und wir es geben können. Dieses Grundverständnis gibt es bei mir auf ganz vielen Wegen – teilweise kostenfrei oder für kleines Geld. Das ist Wissen, das viel zu wenig zu den Menschen kommt, aber da gehört es hin. Im Sinne unserer Hunde.“