Eine Frage der Haltung – Praxisseminar zu menschlicher und hündischer Körpersprache


Was ändert sich, wenn du alle erlernten Kommandos aus der Kommunikation mit deinem Hund raus nimmst?

Was siehst du, wenn du deinen Hund beobachtest?

Was sieht dein Hund an dir?

Gehorcht dein Hund oder hört er dir zu?

Wir eröffnen dir an diesem Wochenende durch zahlreiche praktische Übungen die nonverbale Kommunikation mit deinem Hund. Darüber hinaus erarbeiten wir mit dir zusammen, wie du über Körpersprache Führung herstellst.

So hast du mit deinem Hund die Chance, euch noch mal neu zu entdecken, wieder sehen und fühlen zu lernen und nicht nur zu hören.

Eine gestärkte äußere Haltung führt immer auch zu einer gestärkten inneren Haltung und Präsenz. In Verbindung mit deinem Hund ist dies ein Schlüssel zur intensiven Beziehungsvertiefung.

Und eine gestärkte Beziehung führt immer auch zu mehr Gelassenheit und Freude am Miteinander.

 

Dieses Seminar ist sowohl geeignet für absolute Neueinsteiger*innen im Bereich der körpersprachlichen Kommunikation, als auch für „alte Hasen“ - wir finden für jedes Hund-Mensch-Team das Passende.


Anzahl der Teilnehmenden:

Aktive Plätze: 6

Passive Plätze & Partner*innen: 6

 


Aktuelle Termine:

Ein Termin für 2019 steht noch nicht fest. Dieses Seminar wird aber vermutlich in 2019 nur einmal stattfinden und das auch nur in Norddeutschland.

 

Seminarkosten:

Teilnahme mit 1 Hund:

Teilnahme mit Rudel:

Partner*in zum Mensch mit Hund:

Teilnahme ohne Hund:

 

 

Anmeldeformular
(Achtung, zahlungspflichtige Buchung)

AGB*
Was ist die Summe aus 7 und 2?

Nach Absenden des ausgefüllten Formulars sollten Sie eine direkte Rückmail mit Ihren Daten bekommen. Wenn nicht, war die Absendung nicht erfolgreich. Bitte versuchen Sie es dann erneut.