Rudel-Talk – Seminar zur Mehrhundehaltung

Wer bist du? Wer bin ich? Wer sind wir?

Beziehungen von Hunden untereinander und zum Menschen sind vielschichtig, manchmal konfliktbehaftet, manchmal unerwartet unabhängig und beinhalten andauernde Dynamik, mit all ihren Facetten.

Wir betrachten an diesem Wochenende mit dir dein Rudel und dich. Wie stehen deine Hunde zueinander? Wie stehen sie zu dir und du zu ihnen? Wer kommuniziert wie mit wem – oder eben auch nicht? Und warum?

Nach einer intensiven Beziehungs- und Typenanalyse deiner Rudelmitglieder (und dir) inklusive Videoanalyse, gehen wir dann den Schritt weiter: Was heißt das für euren Alltag? Wir erarbeiten praktische Handhabungen und direkte Lösungsansätze mit dir, individuell auf euch abgestimmt, um eventuelle Spannungen oder Schwierigkeiten, die durch eure Rudelstruktur entstehen, aufzubrechen und zu bearbeiten: Für einen entspannten Rudelalltag.

Das Seminar ist auch für (angehende) Dogwalker*innen, HuTa-Betreiber*innen und Trainer*innen, die freie Gruppen gestalten, empfehlenswert.

 


Anzahl der Teilnehmenden:

Aktive Plätze: 6

Passive Plätze & Partner*innen: 12


Seminarleitung:

Ska Siolek & Janine Berger

Seminarassistenz:

Mindestens ein weiteres Teammitglied


Aktuelle Termine:

11.05. - 12.05.18

20.10. - 21.10.18


Seminarkosten:

Teilnahme mit Rudel: 255 Euro

Partner*in zum Mensch mit Hund: 95 Euro

Teilnahme ohne Hund: 115 Euro

 

 

Anmeldeformular
(Achtung, zahlungspflichtige Buchung)

AGB*
Bitte addieren Sie 2 und 4.